Persönliche Begrüßung

Schreibe ein Programm, das einen Namen einliest und anschließend eine Begrüßung ausgibt.


Falls du Probleme hast, diese Aufgabe zu lösen, kannst du dir einen Hinweis geben lassen:

1. Hinweis anzeigen

Du kannst die Funktion input() verwenden, um Nutzereingaben einzulesen:

eingabe = input()

Das, was der Nutzer eingegeben hat, wird so in der Variablen eingabe gespeichert.

Du kannst deine Eingabeaufforderung noch verbessern, indem du der Funktion input() einen kleinen Text übergibst, der auf den Bildschirm geschrieben werden soll:

eingabe = input("Name: ")
2. Hinweis anzeigen

Für die Ausgabe reicht es bei dieser Aufgabe, einfach den eingelesenen Namen wieder auszugeben. Du kannst deine Ausgabe allerdings noch etwas verfeinern, indem du den Namen in einen Satz einbettest, also z. B. so:

Name: Helge
Hallo, Helge!

Hierfür musst du beim Aufruf von print() mehrere Zeichenketten verknüpfen.

3. Hinweis anzeigen

Die Zeichenketten, die du verknüpfen musst, sind:

  • "Hallo, "
  • eingabe
  • "!"

Du kannst sie mit Hilfe von + verknüpfen und so gemeinsam der print-Funktion übergeben.


        
Impressum und Datenschutz